Schicken sie uns
ihre Anmerkungen!

Seite auswählen

Am 19. April 2012 fand die 5. P23R-Deploymentboardsitzung bei der BITKOM in Berlin statt. Da die Sitzung erstmalig in Kooperation mit dem BITKOM e.V. stattfand, wurden zuerst noch einmal die Aufgaben und die eigentliche Rolle des Boards erklärt. Abschließend wurde eine kurze Zusammenfassung der P23R-Historie gegeben.

Nachdem sich die beiden Veranstalter, Hr. Peter A. Vorgel (Geschäftsführer der :::tsm) und Herr Pablo Mentzinis (BITKOM eV) vorgestellt hatten, folgten kleine Impressionen und Berichte über den P23R-Stand auf der Cebit 2012 in Hannover, welche nochmals das hohe politische Engagement – aber auch das große Interesse seitens der Wirtschaft – hervorhoben. Thema des Tages war dann aber die Errichtung des P23R-Kompetenzzentrums, welches zum einen vom Bundesministerium des Inneren vorgestellt und von Mitgliedern des P23R-Konsortiums näher erläutert wurde. P23R wird damit auf jeden Fall in die nächste Runde gehen!

Da die Rahmen- und Sicherheitsarchitektur nach der letzten Deploymentboardsitzung veröffentlicht wurde, gab es anschließend noch Zeit den Projektverantwortlichen hierzu Fragen zu stellen und Antworten zu erhalten. Diese wurde bereits rege genutzt und allen Interessierten die erneute Möglichkeit für Feedback bis Mitte Mai gegeben.

Mit einem offenen Gesprächsteil und vielen angeregten Diskussionen ging eine weitere Sitzung erfolgreich zu Ende.